Krebs-Selbsthilfegruppe

Selbsthilfeforum für Krebskranke, deren Angehörige, Freunde und Hinterbliebene.
Aktuelle Zeit: Dienstag 20. November 2018, 02:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Leben ohne Mama!
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 5. Mai 2009, 09:27 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. April 2009, 13:45
Beiträge: 5
Wohnort: Hamburg
Hallo miteinander,

wie es aussieht bin ich die erste Hinterbliebene hier.

Einige kennen mich wahrscheinlich aus einem anderen Forum.
Für die Anderen, kurze Zusammenfassung:

Meine Mama erkrankte im April 2008 an Brust- und Magenkrebs mit Metastasen.
Bis zum September 2008 haben wir noch Positiv auf alles geschaut. Es wird schon wieder, wir bekommen das hin, doch dann ging es ihr jeden Tag schlechter und es kam immermehr Wasser, durch die Chemo.
Am 18.10.2008 ist sie für immer eingschlafen.

Noch heute kann ich es nicht fassen und begreifen was passiert ist, das meine Mama mich nie wieder trösten und in den Arm nehmen wird. Das sie mir nie wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

Es gibt Tage, da geht es mir gut. Dann gibt es Tage, da geht es mir sehr schlecht.

Im Moment ist es für mich ganz schlimm Fernsehen zu schauen, denn überall wird verkündet, das am 10.05. Muttertag ist. Danke, das weiß ich auch und es tut sehr weh.
Es ist das erste Mal, das Mama nur Blumen bekommt. Kein Gedicht, kein Kuchen, keine kleine Geschichte.

So, nun heul ich wieder und kann aufhören zu schreiben.

Lieben Gruß an alle Bekannten und Unbekannten
Susi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Leben ohne Mama!
Neuer BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2009, 12:06 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:59
Beiträge: 80
Liebe Susi,

ich weiß, wie nahe Dir der Tod Deiner geliebten Mama gegangen ist, wie sehr Ihr gehofft habt. Du konntest immer zu ihr kommen, sie hat Dir immer weiter geholfen, so manche Stunde habt Ihr zusammen an ihrem Krankenbett verbracht. Für Deine Mama war es kein sterben, für sie war es eine Erlösung von den Schmerzen.

Solche Tage, wo es Dir gut und dann auch wieder schlecht geht, werden immer wieder kommen, aber vergiß nicht, Deine Mama schaut von oben hinunter auf Dich und sie wird sehr stolz auf Dich sein.

Ich nehme Dich jetzt mal ganz fest in den Arm und drücke Dich ganz lieb. Du weißt, wenn etwas ist, kannst Du Dich jederzeit an mich wenden, ich werde so gut wie es geht, Dir zur Seite stehen.

Wünsche Dir alles Liebe und Gute.

Liebe Grüße Nanni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Leben ohne Mama!
Neuer BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Juni 2009, 14:51 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. April 2009, 13:45
Beiträge: 5
Wohnort: Hamburg
Hallo Nanni,

danke für Deine lieben Worte und Dein Angebot.

Meinen Allgemeinzustand kennst Du ja. Weiß im Moment nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Weiß nur, dass es Papa wieder besser geht und er auch wieder ein bisschen Freude am Leben hat. Wieder anfängt alte Gewohnheiten aufzunehmen und auch schon in den jährlichen Angelurlaub gefahren ist.

So komisch es sich anhört, aber es stimmt. Das Leben geht weiter, anders und doch irgendwie gleich.

Wenn ich an Mama denke, denke ich mit voller Dankbarkeit an sie. Für alles, was sie uns gegeben und geschenkt hat. Dafür das sie aus uns gute Menschen gemacht hat, auf die sie stolz sein kann.

Und doch ist das Trauertier allgegenwärtig. Liegt aber immer länger auf seinem Platz und schläft.

Liebe Grüße
Susi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de